Tatata!

Bluse AnniDiesmal habe ich wieder genäht. Zwei Wochen vom Zurechtschneiden bis zum zusammen nähen. Aber nun ist sie fertig die Anni. Schnittmuster ist von Dawanda
und die Bluse darf jetzt Johanna ausführen. Für mich ist auch eine geplant und zwar in Schwarz mit Rosen nach dem Schnittmuster Frau Emma von Schnittreif

und jetzt kommt der Nähwahn

Da meine gute Nämaschine kaputt gegangen ist, war es Zeit für eine Neue. Nach langen hin und her wurde es eine W6. Die war in ihrer Kategorie die Beste. Und ich muss sagen zu Recht. Es macht viel Spaß mit ihr zu Nähen! Daher wird bei mir jetzt erst mal genäht was mein Stoffvorrat hergibt 😀

Auf ein neues, kreatives Jahr

und diesmal beginne ich das Jahr mit nähen:

 

Nadelrolle

Nadelrolle frei Nase genäht. Jetzt habe. ich endlich alle meine Nadelspitzen in dieser Rolle. Ups ich habe vergessen, die kleine Wendeöffnung zu schließen. 😀

 

Nach langen Jahren wieder mal genäht

genähte Jacke JohannaEigentlich sollte aus diesem Reststoff zwei Loops werden für die Mädels. Meine Lütte wollte aber unbedingt eine Jacke daraus haben…ich habe Tante Google gefragt und die hat mir jede Menge Anleitungen und Schnittmuster ausgespuckt. Diese Vorlage ist von Makerist. Jetzt mußt noch ein passender Reißverschluss dran genäht werden und dann kann Töchterlein die Jacke anziehen.

Das nächste Nähprojekt steht auch schon in den Startlöchern: Zwei Röcke aus Baumwollstoff mit Eulenmuster. Ein ganz einfacher Schnitt.

 

 

Socken to goUnd hier noch der Zwischenstand von               meiner Arbeit to go. Ein paar Socken für mich.